Spa-Wirtschaftlichkeit
Die Welt der Zahlen gewinnt im Spa immer mehr an Gewicht, denn sie zeigen nicht nur die Effizienz im laufenden Betrieb und Renditemöglichkeiten auf, sondern sind auch ein Indikator für die Qualität im Spa. Sie bieten die Basis für die zielgerichtete Steuerung Ihres Spas, sind Grundlage für die notwendige Berichterstattung gegenüber der Direktion und Geschäftsführung und sind die Bedingung für gezielte Wettbewerbsvergleiche - sogenannte Benchmarks.
 
Inhalte:
  • Grundbegriffe der Spa-Wirtschaftlichkeit
  • Einflussfaktoren für einen wirtschaftlich erfolgreichen Spa-Betrieb
  • Erfassung und Steuerung der wichtigsten Kostenträger im Spa
  • Renditeorientierte Preiskalkulation der Spa-Behandlungen - Excel-Kalkulationsvorlagen zur eigenen Verwendung
  • Analyse und wirtschaftliche Optimierung des eigenen Spa-Menüs
  • Überprüfung der eigenen betriebswirtschaftlichen Spa-Ergebnisse im Verhältnis zum Spa-Markt
  • Spa-Steuerung anhand von Auslastungs- und Effizienzkriterien
  • Definition und Interpretation der wichtigsten Spa-Kennzahlen
  • Ertragsorientiertes Spa-Management (yield-management)
  • Erlernen eines fundierten Spa-Berichtswesens sowie dessen aktive Steuerungsmöglichkeiten
  • Maßnahmenplan zur Optimierung des eigenen Spa-Controllings
Dauer:
  • Je nach Kenntnisstand und abgestimmten Inhalten 2 Tage
 
„Was Du nicht messen kannst, kannst Du nicht lenken.“
Peter F. Drucker